Tag der Artenvielfalt 2018

Tag der Artenvielfalt 2018

Ort: 

Biringen

Datum: 

Freitag, 8. Juni 2018 bis Sonntag, 10. Juni 2018

Uhrzeit : 

Fr., 8.-So., 10 Juni

Veranstaltungstyp: 

Tag der Artenvielfalt

Die DELATTINIA veranstaltet den diesjährigen traditionellen Tag der Artenvielfalt (TdA) vom 08.-10.Juni im Naturparkdorf Biringen.

Der etwa 300 Einwohner große Ort im Westen des Saarlandes, in der Gemeinde Rehlingen-Siersburg, liegt inmitten des landschaftlich hochwertigen Saar-Nied-Gaus, welcher sich besonders durch seinen Strukturenreichtum auszeichnet. So sind auch die diesjährigen Schwerpunktthemen stark gestreut, sollen aber dennoch die typischen kleinen Ortschaften der Gauregionen repräsentieren. Eine kleine Siedlung mit ihren Gärten und darum Wiesen, Ackerflächen, Wälder und StreuobstbeständeAn diesem Tag soll die Artenvielfalt einer solchen Landschaft über sämtliche Artengruppen hinweg untersucht werden. Von Pilzen, Flechten und Moosen, über höhere Pflanzen, Käfer Schmetterlinge und anderen Insekten hin zu Vögel und Säugetiere.

Am Freitagabend führen die Expertinnen und Experten Fledermaus- und Nachtfalterbeobachtungen mit Bat-Detektor bzw. Lichtfang sowie eine Amphibienexkursion an verschiedenen Orten durch. Hierzu wird auch eine Wanderung angeboten um die verborgene nächtliche Biodiversität den Gästen der Veranstaltung näher vorzustellen.

Am Samstag sind die Artspezialistinnen und -spezialisten des Saarlandes und darüber hinaus zu vielen unterschiedlichen Organismengruppen den ganzen Tag im gesamten Gebiet unterwegs und kartieren so viele Arten wie möglich. Um ca. 17:00 Uhr werden dann im Biringer Dorfgemeinschaftshaus, in Anwesenheit von Vertretern und Vertreterinnen der Politik und der Presse, die allerersten Ergebnisse der Arterfassungen präsentiert. Danach findet ein geselliges Beisammensein mit Artexperten und Besuchern der Veranstaltung statt.

Am Sonntag wird eine öffentliche Führung mit unterschiedlichen Artexperten „Rund um Biringen“ angeboten um auch der breiten Öffentlichkeit die Ergebnisse hautnah präsentieren zu können.

 

Programm

Freitag, 08.06.2018

Schultag und Expertenabend mit öffentlicher Führung

09:00 – 12:00 Uhr:  Schultag - Mehrere Schulexkursionen mit Vogelberingung in Biringen (Garten/Streuobstbestand Familie Klein)

21.00-22:30 Uhr: Nacht-Exkursion - Artenvielfalt bei Nacht,  unsere verborgenen Schätze im Dunkeln
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Biringen (Heinrich Wirth-Straße) Inhalt der Exkursion: 

  • Fledermaus-Bestimmung mit Ultraschall-Detektor Fangaktion
  • Nachtaktive Insekten
  • Amphibien-Exkursion
Samstag, 09.06.2018:

Expertentag „Feldbiologie“ und Vorstellung erster Ergebnisse

10:00 Uhr: Vorstellung des Projektgebietes und Aushändigung von vorbereiteten Gebietskarten als Kartiergrundlage
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Biringen (Heinrich Wirth-Straße)

anschließend: Exkursionen der Artspezialisten in verschiedene Schwerpunkt­gebiete (je nach Artengruppe). (Tagesverpflegung muss selbst organisiert werden)

17:00 Uhr: Präsentation der erster Ergebnisse und Highlights im Dorfgemeinschaftshaus Biringen
Im Anschluss gemütliches Beisammensein mit Schwenken und Fachsimpeln

Kostenlose Übernachtung im Zelt (Garten Rolf Klein) ist nach Anmeldung möglich. Schlafsack und Iso-Matte bitte mitbringen.

Sonntag, 10.06.2018:

Besuchertag mit geführter Exkursion

10:00 Uhr: Exkursion Artenvielfalt „Rund um Biringen“ unter Führung von Expertinnen und Experten der DELATTINIA; 
Treffpunkt am Dorfgemeinschaftshaus Biringen