Schnupperkurs Gefäßpflanzen - Auf unbestimmte Zeit verschoben!

Schnupperkurs Gefäßpflanzen - Auf unbestimmte Zeit verschoben!

Vortragende(r): 

Prof. Dr. Rüdiger Mues

Ort: 

Landsweiler-Reden, Zechengebäude des Bergwerks Reden

Datum: 

Freitag, 27. März 2020 bis Samstag, 28. März 2020

Uhrzeit : 

14:00

Veranstaltungstyp: 

Bestimmungskurs

Wegen Cornona-Problematik auf unbestimmte Zeit verschoben!

Pflanzen sind faszinierende Lebewesen: je besser und länger man sie kennt, desto interessanter werden sie.  Für die Beurteilung der Biologischen Vielfalt einer Region spielen die Farn- und Blütenpflanzen eine ganz entscheidende Rolle.  Die Checkliste verzeichnet für das Saarland insgesamt 2030 Arten - eine ganz erstaunlich Anzahl. Dieser Kurs soll den Teilnehmer die Bestimmung der Arten einführen.

Treffpunk der Teilnehmer/innen ist am Freitag, 27. März, 14:00 Uhr im Hof vor dem Zechengebäude des ehemaligen Bergwerks Reden. Im Kursraum unterhalten wir uns zunächst über den geplanten Kurs: Vorkenntnisse, Vorstellung der TeilnehmerInnen, was erwarten die TeilnehmerInnen von dem Kurs, Vorstellung des Gesamtkurses bis Samstag, 28. März, 17.00 oder 18.00 Uhr mit Exkursion am Samstagmorgen, mögliche Exkursionsziele, Fahrmöglichkeiten, Mittagspause, Bemerkungen der Teilnehmer/innen zur Veranstaltung, etc.

Danach Beginn der Bestimmung mitgebrachter Pflanzen: jede/r Kursteilnehmer/in bekommt eine Pflanze zur Bestimmung. Jede/r sollte die erste Bestimmung gemeinsam mit dem Kursleiter im Buch durchführen bis die richtige Art gefunden ist, gegebenenfalls Notizen für die künftige Bestimmung ohne Kursleiter machen.
Die zweite Pflanze und die Folgenden sollen von jedem/er Teilnehmer/in selbständig durchgeführt werden. Gegen Ende des ersten Bestimmungstages sollen die Teilnehmer/-innen sich zu dem Kurs an diesem Tag äußern.

Die Teilnehmer/-innen treffen sich am Samstag, 28. März, 09:00 Uhr am vereinbarten Ort und beginnen die Exkursion. Eine Exkursion wird deshalb durchgeführt, damit die Teilnehmer/-innen die Pflanzen, die sie kennenlernen wollen, vor Ort am Wuchsort sehen. Die Exkursionszeit soll auf maximal 3 h begrenzt werden. 
Gegen Ende des Kurses, Zeit bis 18.00 Uhr offen, sollen sich die Teilnehmer/-innen zum gesamten Kurs äußern. Daraus können für spätere Kurse möglicherweise Verbesserungen erreicht werden. 

Alle Details zum Kurs finden Sie  im Kursprogramm  (pdf)

Kursleiter ist Prof. Dr. Rüdiger Mues (St. Ingbert),  ehemalige Professor für Botanik an der Universität des Saarlandes, Spezialist für Höhere Pflanzen und Moose mit Arbeitsschwerpunkten im Saarland und seinen Grenzregionen.

Anmeldung zum Kurs unter Angabe der Kursbezeichnung, des Vor- und Zunamens des Teilnehmer, der Adresse und Telefonnummer  ab sofort per E-Mail unter anmeldung@delattinia.de.

Wanze
Primula veris (Wiesen-Schlüssselblume)  - Foto: © Th. Schneider